envelio ist Finalist des Free Electrons Accelerators 2019

10.04.19

envelio gehört zu den 15 Startups, die es ins Finale des Free Electrons Accelerators 2019 geschafft haben. Im viertägigen Bootcamp in Dublin setzte sich envelio nach mehreren Pitches, vielen 1:1 Meetings und einer detaillierten Bewertung durch die Jury gegen die Mitbewerber durch.

Auf envelio wartet nun die Pilotphase des Programms: diese setzt sich aus 3 Events in Columbus, Hongkong und Lissabon zusammen und zielt darauf ab, Pilotprojekte zwischen den Startups und den im Programm beteiligten Unternehmen (u.a. EDP, Tepco, AusNet) zu entwickeln. Weitere Infos finden sich unter http://www.freetheelectron.com.

Wir freuen uns riesig über die Aufnahme in dieses großartige Programm und die bevorstehenden Events in 2019!

Simon Koopmann pitcht envelio beim Bootcamp in Dublin

Neueste Beiträge

Automatisierter und digitalisierter Netzanschlussprüfungsprozess
Full IGP-Rollout für die ENERVIE Vernetzt GmbH
Wie sich Verteilnetzbetreiber für den Redispatch 2.0 rüsten können
IGP mit Solar Impulse Efficient Solution Label ausgezeichnet
envelio als 2020 Global Cleantech 100 Company ausgezeichnet

Dieses Projekt wird im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramms  Horizon 2020 durch Mittel der Europäischen Union gefördert (Bewilligungsnr. 867602).