envelio gewinnt beim enera PitchX-Wettbewerb

Im Rahmen des SINTEG-Projekts enera hat am 19.06.2018 im kraftwerk – City Accelerator Bremen das Finale des pitchX-Wettbewerbs stattgefunden. envelio gewann in der Kategorie Energiewende und erhält damit einen Unterauftrag in Höhe von 50.000 € im Rahmen des enera-Projekts!

Dabei überzeugte unsere Intelligent Grid Platform die Jury als flexible Plattform für Smart Grids, die mit anderen Lösungsbausteinen von enera flexibel vernetzt werden kann. envelios Optimierungsverfahren und maschinelle Lernalgorithmen werden damit für enera anwendbar. So können z.B. neue Anschlüsse durch dezentrale Erzeugungsanlagen oder neue Ladepunkte, die in das Stromnetz integriert werden sollen, schneller geprüft, geplant und realisiert werden.

Die weitere Ausgestaltung des gemeinsamen Projekts erfolgt nun in enger Abstimmung mit der EWE AG, der EWE Netz GmbH sowie der weiteren enera-Projektpartner.

Wir freuen uns sehr nun die Zusammenarbeit mit EWE und den anderen enera-Projektpartnern zu starten!

Weitere Informationen: http://energie-vernetzen.de/best-practice/pitchx-startups-pitchen-fuer-die-energiewende

Der Pitch im kraftwerk City Accelerator in Bremen…

 

…und unser PitchX Award für den Gewinn der Kategorie Energiewende 🙂